UNSER KANTON SCHLÄGT EINE BRÜCKE ZWISCHEN TRADITION UND FORTSCHRITT.


Sind Sie bereit für Ausserrhodentliches?

Innovationen von Weltmarktführern der Industrie sind hier ebenso zuhause wie alte Handwerkskunst und das lokal verankerte Gewerbe. Die Ausserrhoderinnen und Ausserrhoder sind zu Recht stolz auf die Geschichte und die Gegenwart ihrer Heimat. Für viele von ihnen ist der Kanton mehr als «nur» ein Wohnort, er ist auch Arbeitsplatz, Freizeitoase, kurz: Ihr Lebensraum, ihr Zuhause. Die Menschen hier identifizieren sich mit den Werten, für die ihr Kanton steht. Die Wege sind kurz und die Türen offen zwischen Politik, Behörden, Gewerbe, Verbänden und Vereinen und der Bevölkerung. Man kennt sich, man schätzt sich, man hört sich zu.
Das alles bildet eine starke Basis für eine erfolgreiche Zukunft. Die Stiftung Wirtschaftsförderung AR möchte darauf aufbauen und helfen, diese Erfolgsgeschichte weiterzuschreiben: Durch Wissensvermittlung, Vernetzung und Finanzierung. Denn Ausserrhoden ist ausserrhodentlich. Dank Ihnen. Mit Ihnen. Ihre Leistung und unsere Unterstützung: Das ist ein ausserrhodentliches Team für Ausserrhoden. Erfahren Sie mehr über uns, unsere Ideen und das, was uns antreibt. Und lernen Sie uns kennen.

EINE DREHSCHEIBE FÜR DEN UNTERNEHMERGEIST IN APPENZELL AUSSERRHODEN.


Eine ausserrhodentliche Idee wird wahr.

Wir bieten denen Unterstützung, die zum Wirtschaftsstandort beitragen – Unternehmen aus Industrie, Gewerbe und Dienstleister sowie Institutionen. Nicht nur ideell, sondern handfest. Auch Jungunternehmern und Startup-Gründern, die sich für unseren Kanton entscheiden, möchten wir den Weg leichter machen.

Wie auch Sie
von dieser Idee profitieren können?
Ganz einfach –
indem Sie uns
über Ihre Pläne informieren.

Wir glauben an die Zukunft.
An unsere Zukunft.
Wir haben allen Grund, optimistisch zu sein
und hohe Ziele anzustreben.

Stefan Egger,
Stiftungsratspräsident
DIE AUSSERRHODISCHE WIRTSCHAFT STÄRKEN.

Eine ausserrhodentliche Form der Förderung. 

Das tut die Stiftung Wirtschaft AR, indem sie... 

  • sich für die Erhaltung und Schaffung von Arbeitsplätzen in Industrie, Gewerbe und dem Dienstleistungssektor einsetzt.
  • Information, Beratung und finanzielle Unterstützung anbietet.
  • dazu beiträgt, die Wirtschaftsstrukturen in unserem Kanton zu verbessern.
  • hilft, Standortprobleme zu lösen.
Wir haben viel zu tun – wenn Sie
auf uns setzen.

Wir haben ausserrhodentlich viel zu bieten.

Die Stiftung Wirtschaft AR fördert auf einen Antrag hin Projekte, die der Wirtschaft im Kanton zugute kommen. Wenn wir mit einem Beitrag Ihre Entwicklungsfähigkeit und Ihr Wachstum unterstützen können, sind wir der richtige Partner für Sie.



Bieten wir an,
was Sie suchen?


Finanzierung

Ja, das ist richtig: Wir sind bereit, in Sie und Ihre Idee zu investieren, weil wir wissen, wie innovativ Ausserrhoder Unternehmen sind. Wir prüfen Ihren Antrag gerne. Unsere Entscheidungswege sind kurz, unsere Prozesse schnell. Finanzielle Unterstützung als zinslose Darlehen sind beispielsweise für diese Fälle möglich: Wachstumsprojekte, Nachfolgeregelungen, Strukturanpassungen, Spin-offs, Attraktivitätssteigerung des Angebots, Liquiditätsengpässe.

Anschubfinanzierung
von ausgewählten Start-ups

Finanzielle Unterstützung
bestehender Firmen


KNOWHOW

Beratung durch Fachleute aus dem Stiftungs-Netzwerk oder externe Stellen

Exkursionen in andere Regionen

Durchführung von Workshops
mit praxisnahen Lerninhalten

Erarbeitung von Studien


Netzwerk

Kontaktvermittlung zu Organisationen, Verbänden und anderen Unternehmen

Veranstaltung von Kennenlern- und Netzwerk-Events

Vermittlung von möglichen Kooperationspartnern oder Lieferanten

Veranstaltungszyklen wie «Beste Köpfe»






Die Mitglieder des Stiftungsrates

Im Einsatz für einen ausserrhodentlichen Kanton

Wir machen uns stark für Appenzell Ausserrhoden:

Stephan Egger, Präsident
Dipl. El. Ing. ETH et lic.oec. HSG, Speicher
Nachfolgeberatungen, St. Galler Kantonalbank
stephan.egger@sgkb.ch

Adrian Künzli
KMU-Diplom HSG, Generalagent AR - Die Mobiliar, Herisau, adrian.kuenzli@mobi.ch

Valesca Montañés
lic.oec.
Geschäftsführerin HWB Das Gürteldesign. AG, Wolfhalden
Geschäftsstelle Stiftung Wirtschaftsförderung AR
v.montanes@hwbguertel.ch

Dr. Jörg Müller
CEO Arcolor AG, Waldstatt
j.mueller@arcolor.ch

Patrik Sonderegger
lic.oec. HSG
Ressortleiter Marke & Karriere, Universität St. Gallen
patrik.sonderegger@unisg.ch

Bruno Vattioni
Geschäftsführer Säntis-Schwebebahn AG, Schwägalp
bruno.vattioni@saentisbahn.ch

Ausserrhodentlich
Unser Maskottchen. Auch erhältlich als Aufkleber. Gratis zu bestellen unter info@wirtschaftar.ch

unsere stiftungsurkunde.

Ausserrhodentlich schwarz auf weiss. 


Wir wollen gute Rahmenbedingungen für die Unternehmen
im Kanton schaffen:
Für sichere Arbeitsplätze, Versorgung und Identität.

Valesca Montañés,
Stiftungsrätin
Die Welt ist vernetzt, die Wirtschaft global.

Ausserhoden hat ein ausserrhodentliches Potenzial.

Doch auch im 21. Jahrhundert haben wir unsere Wurzeln. Wir sind dort zuhause, wo wir leben, arbeiten, einkaufen, die Freizeit verbringen. Je attraktiver unser unmittelbarer Lebensraum ist, umso höher ist unsere Lebensqualität.

Hier setzen wir an. Mit einem attraktiven, originellen und vielfältigen Angebot rund um Wohnen, Einkaufen, Gewerbe, Freizeit, Gastronomie und Tourismus sichert sich Appenzell Ausserrhoden seinen Platz als begehrter Wohn- und Arbeitsort – eingebettet in die malerische Hügellandschaft zwischen Bodensee und Säntis. Wer hier lebt, erhält (fast) alles, was das Herz begehrt, direkt vor der Haustür und stärkt durch seinen Konsum wiederum die regionale Wirtschaft.

Die Stiftung Wirtschaft AR hat es sich zum Ziel gemacht, als Scharnier zwischen den Unternehmen und den Konsumenten zu wirken – für eine selbstbewusste Bevölkerung und eine starke Wirtschaft im Kanton.